Cover Lover #4: Der Verdacht und Der Zug der Renntiere

Ein Schwung alter Bücher, gespendet ans Goethe-Institut, enthielt nicht nur schöne Beispiele der fast vergessenen Einbandskunst, sondern auch interessante Werbemaßnahmen. // A bunch of old books donatet to the Goethe-Institut, did not only show the almost forgotten art of cover design but also some very interesting advertisement strategies.

Friedrich Dürrenmatt: Der Verdacht Friedrich Dürrenmatt: Der Verdacht - Rückseite Allen Roy Evans: Der Zug der Renntiere Allen Roy Evans: Der Zug der Renntiere - Rückseite Der motorisierte kluge Leser ... ... vertraut Aral!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s