Das traurigste Geschichtenlied

Reinhard Lakomy ist wirklich der Held meiner Kindheit! Nicodemus vom Wolkenstein, Schlapps und Schlumbo, Springinkel, Moosmutzel und Waldwuffel oder Mimmelitt das Stadtkaninchen, das sind die schönen Figuren aus seinen Geschichtenliedern, den Kinderhörspielen, die der Musiker zusammen mit seiner Frau Monika Erhardt produzierte. Lakomy aber war generationenübergreifend, einer der einflussreichsten und eigensinnigsten Künstler der DDR und der Nachwendezeit. Er kam aus dem Jazz, war Liedermacher und Pianist, komponierte elektronische Musik und die fantastischen Geschichtenlieder, die ich auch heute noch liebe und immer wieder hören kann. In nächster Zeit werde ich sie wieder öfter hören, denn gestern ist Reinhard Lakomy im Alter von 67 Jahren an Lungenkrebs gestorben, der erst vor sechs Wochen bei ihm festgestellt wurde.

der-wolkenstein_klein der-traumzauberbaum_klein schlapps-und-schlumbo_kleinHätte ich nicht zufällg mit meinen Eltern, die gerade zu Besuch waren, die Nachrichten beim rbb geschaut, ich hätte die Meldung wahrscheinlich erst über die „Kürzlich verstorben“-Rubrik bei Wikipedia mitbekommen. Kein Beitrag dazu in der Tagesschau, ein liebloser Nachruf bei Süddeutsche.de, immerhin ein schöner Text auf ZeitOnline. Lakomy aber war groß, er war wichtig, er war der Held von Millionen von Kindern und jungen Menschen in der DDR, die heute im wiedervereinigten Deutschland leben und dort die Idole ihrer Jugend nicht wiederfinden. Wie soll man jemals ankommen, wenn die Bedeutung – für die Medienpräsenz als Gradmesser genommen werden kann – der eigenen Erfahrungsswelt wieder auf eine Teilgesellschaft reduziert bleibt? Man könnte sagen, dass Lakomy für die Kinder des Ostens das war, was Otfried Preußler für die des Westens verkörperte. Sollte man ihn dann nicht auch entsprechend würdigen?

Advertisements
2 Kommentare
  1. „Sollte man ihn dann nicht auch entsprechend würdigen?“ Glaub‘ mir, wenn sich Profit aus der Story schlagen lassen würde… 😐

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s